Sportschießen beim Schützenverein Metlangen-Reitprechts                  

 

Die Schießsportlichen Aktivitäten stehen beim SV Metlangen-Reitprechts im Vordergrund des Vereinsinteresses. Eingebunden in die Sportordnung des Deutschen Schützenbundes und die Rundenwettkampfordnung sowie Ligaordnung des Württembergischen Schützenverbandes wird an den Wettkämpfen teilgenommen. Eine leistungsstarke Ligamannschaft tritt zum Luftgewehr - RWK  in der Bezirkoberliga an.

Insgesamt nehmen 5 Lufgewehrmannschaften und eine Luftpistolenmannschaft, sowie eine Jugendmannschaft an den Rundenwettkämpfen teil.

Die Kleinkaliber Mannschaft startet im Wettbewerb 3x 20 in der Bezirksliga.

Trainingszeiten:

Jugendtraining: Donnerstag von 18:30-20:00 Uhr

                      (nach Absprache mit den Jugendleitern)

Allg.Training:   Mittwoch von 19.30-22.00 Uhr

                       Sonntag von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr